Biografie, Aus- und Weiterbildungen

Seit 2017

  • bindungs- und beziehungsorientierte Eltern- und Familienberatung, Coaching und Kursleitung in privater Praxis

Aus- und Weiterbildungen

2023

  • Traumapädagogik, Universitätsklinikum Ulm
  • Claim Your Space: Foundations for Change-Making mit Layla Saad
  • Anti-Racist Conversations Confidence Challenge (Selbstsicher Gespräche über Rassismus führen) mit Ashani Mfuko

2022

  • Raising Antiracist Kids (Kinder antirassistisch erziehen) mit Layla Saad
  • Antiracism in the Workplace (Antirassismus am Arbeitsplatz) mit Layla Saad
  • Introduction to Self-Determination Theory: An approach to motivation, development and wellness! (Einführung in die Selbstbestimmungs-Theorie: Ein Ansatz für Motivation, Entwicklung und Wohlbefinden!) mit Dr. Richard Ryan, University of Rochester

2021

  • familylab-Weiterbildung Teenpower
  • Ausbildung zur Kursleiterin Kinder Besser Verstehen Modul III Jugendliche und die Pubertät mit Katia Saalfrank
  • Somatische Emotionale Integration® Basismodul 1 – Frühe Verletzungen und Entwicklungstrauma erkennen und heilen mit Dami Charf

2020

  • Online-Fachseminarreihe mit Gundula Göbel: Die Kraft des Tröstens; Worte verletzen, Worte stärken; Die Hilferufe von Jugendlichen verstehen
  • Introduction to Addictive Habits (Einführung Suchtverhalten), The Coaching Academy
  • Attachment Parenting Kongress, online
  • Weiterbildung Wie Zweierbeziehung gelingt – bindungs- und beziehungsorientierte Paarberatung und -begleitung nach Katia Saalfrank
  • Moralities of Everyday Life (Moralvorstellungen des täglichen Lebens) mit Paul Bloom, Yale University

2019

  • Zertifizierung zur bindungs- und beziehungsorientierten Eltern- und Familienberaterin nach Katia Saalfrank
  • Zertifizierung zur Kursleiterin Kinder Besser Verstehen Modul II Schulkind und die „Wackelzahnpubertät“ mit Katia Saalfrank

2018

  • Attachment Parenting Kongress, Hamburg
  • The Science of Well-Being (Die Wissenschaft des Wohlbefindens) mit Laurie Santos, Yale University
  • Zertifizierung zur Kursleiterin Kinder Besser Verstehen Modul I Kleinkind und die Autonomiephase mit Katia Saalfrank

2016-2017

  • Ausbildung in der pädagogisch-psychologischen Beratung mit Katia Saalfrank
  • pädagogische Grundausbildung in der bindungs- und beziehungsorientierten Pädagogik nach Katia Saalfrank
  • Introduction to Psychology (Einführung in die Psychologie) mit Paul Bloom, Yale University

Vorherig

  • Zertifizierung Sportgruppenleitung
  • In und mit interkulturellen Teams arbeiten und leiten

Studium

  • 1994-1998 Universität von Cambridge, England – neuphilologisches Studium
  • 1996-1997 Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutschland

Laufende Studien und Interessengebiete

  • Elternschaft, Bildung, Pädagogik, Adultismus, Beziehungsgestaltung und Beziehungskompetenz, Psychologie, Entwicklungspsychologie und-traumata, Traumapädagogik, Kindheit, Anti-Pädagogik, Macht und Gewalt, selbstbestimmte Bildung, freies Lernen, gewaltfreie Kommunikation, Selbstfürsorge, psychische Gesundheit und persönliche Entwicklung, Sprachen und mehrsprachiges Aufwachsen, mehrsprachiges und interkulturelles Familienleben.

Familie

  • 2009 Mutter von Zwillingstöchtern
  • 2007 Mutter von einem Sohn
  • 2005 geheiratet

Beruf

  • seit 2017 bindungs- und beziehungsorientierte Eltern- und Familienberatung, Coaching und Kursleitung in privater Praxis
  • vorher internationale Schulung, Beratung und Projektleitung in den Bereichen strategisches Wissensmanagement, Kommunikation und Lernen im globalen Großunternehmen
  • weltweit und online tätig

Ehrenamtlicher Dienst

  • Lernbegleiterin an Freier Aktiven Schule
  • Vorstand Waldkindergarten
  • Ferienlagerbetreuerin für Kinder von 8 bis 14 Jahren